#030 – Magdeburg zu Gast

Folge Nummer 30. Yay. Ein Jubiläum. Grund zu Feiern. Naja. Ok. Nicht wirklich. Aber: Um unsere letzten 3. Liga Spiele zu würdigen wieder ein Gast: Der Alex vom “Nur der FCM” Blog und Podcast.

Franzi redet mit ihm über die Situation in Magdeburg, über uns, das kommende Spiel, meckert über den Trainer und erzählt kurz was aus der Stadtverordneten Versammlung von Frankfurt, wo der FSV auch Thema war.

Viel Spaß beim Hören.

Das Lied kommt wieder von LitteLight mit schicken Stimmergänzungen ausm O-Block.

 

#30 (1)

#029 – Im Schatten der Insolvenz..

Es ist das eingetreten, wo wahrscheinlich alle gehofft haben, dass es nicht passiert: Der FSV Frankfurt hat am Dienstag den 11. April die Insolvenz angemeldet. Aber selbst ohne Insolvenz sah es einfach nicht gut aus. Das Spiel gegen Paderborn mit 3:0 eine ziemliche Katastrophe. Die Episode hat also 2 Teile diesmal. Teil 1 – ist Stefan vom Padercast zu Besuch und in Teil 2 hat sich Michael Görner, unser neuer Vereinspräsident, bereit erklärt über die Insolvenz zu reden.

Auch wenn die Themen nicht unbedingt erfreulich sind – nichts machen ist ja auch keine Option. Also viel Spaß mit der neuen Folge.

Kleine Korrektur – Leon Hammel kommt natürlich aus unserer U19, nicht aus unserer (nicht existierenden) U20.

Das Lied kommt wieder von LitteLight mit schicken Stimmergänzungen ausm O-Block.

_29

#028 – zurück ohne Fortuna

Eine neue Folge – diesmal mit vielen Gästen. Nach dem Torlosen Spiel gegen die Fortuna hat Franzi sich die Leute im Bus geschnappt und zu Statements genötigt. Im Bus war die Stimmung zumindest teilweise noch recht gut – bei der aktuellen Verletzungslage allerdings, hadert mer doch mit den Punkten, die wir nicht gemacht haben.

Wie immer ist die Folge auch Downloadbar über Itunes oder andere Podcatcher Apps.

Den Links zur Ankündigung des Treffens am Donnerstag gibts hier.

Viel Spaß mit der Folge und vielen Dank an alle die mitgemacht haben.

Das Lied kommt wieder vonLitteLight mit schicken Stimmergänzungen ausm O-Block.Folge28

#025 – Vereinsscheisse

Heute für Sie eine Episode rund um das ganze Vereinsgedöns – schliesslich ist am Dienstag MItgliederversammlung (und nicht wie eine gewisse verpeilte Person dachte englische Woche) und der ganze Vereins- und GmbHscheiss gehört halt dazu. Und damit das alles nich so langweilig ist, lädt man sich nette Menschen ein. Danke an Sibylle (Hatschongelb) und Robert (Borrachos) fürs mitmachen.

Wir sehn uns dann hoffentlich alle zur Mitgliederversammlung – da darf man auch hin wenn man kein Mitglied ist – dort wird dann hoffentlich vieles an Unklarheiten aus dem Weg geräumt, unter anderem die hier in der Folge besprochenen Strukturen zu Aufsichtsrat, die Veräusserungen des Vereins und und und… – seht diese Folge bitte nicht als “das ist so” sondern als Debattenbeitrag.

Viel Spaß beim hören.

Das Lied kommt wieder von LitteLight mit schicken Stimmergänzungen ausm O-Block

25hurz

#024 – Überraschungen für alle…

Alle neu oder auch: es gibt eine kleine Überraschung. Der Wacho von den Borrachos Bornheim macht jetzt mit. Naja oder Franzi macht beim Wacho mit. Oder wie auch immer. Wir machen ja alle Podcasts, warum also nicht gegenseitig unterstützen.

Unsere 1. gemeinsame Folge machen wir einen kleinen Saisonrückblick und schauen so, was eigentlich unser Gesamteindruck bisher ist. Weil nicht nur diese unerarwartete Podcastfusion ist eine Überraschung, nein auch unsere Mannschaft. Mal ist man als Fan am Boden zerstört, mal himmelhoch jauchzend. Alles dabei. Was erwartet uns also noch?

Ansonsten gilt auch weiterhin: Wir würden uns über Unterstützung freuen. Podcasten macht Spaß – das anzubieten macht Spaß, aber umso mehr Leute mitmachen um so besser und regelmäßiger können wir auch liefern.

Als Bonus gibts noch ein schönes Sammelbild von einem Teil der vielen schönen (und weniger schönen) Spiele dieses Jahr.

Viel Spaß beim hören

Das Lied kommt wieder von LitteLight mit schicken Stimmergänzungen ausm O-Block und eine kleine Korrektur zu Beginn – wir reden fälschlicherweise von der 25. Folge. Es ist die 24.

#24

 

#016 – mal was Positives

Heute haben wir einen besonderen Gast (auf den wir uns schon ziemlich lange gefreut haben) und zwar: Norman vom FSV Frankfurt Forum. Er ist schon länger FSV Fan als Franzi oder Jörg auf der Welt sind und trotz aller Höhen und Tiefen mit dabei und engagiert. Wir reden mit ihm über das Forum, die Entstehung, aber natürlich auch über das eher unerfreuliche letzte Spiel. Aber nicht zu lange, irgendwie müssen wir ja positiv bleiben.

Hört rein.

Nachtrag: Hier übrigens die Texte die Norman erwähnt von “Häbbeerd”.

Das Lied kommt wieder von LitteLight mit schicken Stimmergänzungen ausm O-Block.

#016

#015 – von Fanabenden und Angstgegnern.

Heute diskutieren Franzi und Jörg in ganz ungewohnt ruhiger Manier, ganz ohne Gekreische und Gejaule über das Resultat aus Heidenheim, dem vergangenenen Fanabend und über die psychologischen Faktoren, mit dem der Angstgegner Bornheim den Club nach 17 Spielen ohne Niederlage doch noch schlagen kann. Hört rein!

 

 

 

Das Lied kommt wieder von LitteLight mit schicken Stimmergänzungen ausm O-Block.

#014 – Die FSV Frankfurt Selbsthilfegruppe

Beim heutigen Podcast kann man sich schon die Frage stellen, ob Franzi und Jörg nur diskutieren wollen oder ob sie eher eine Selbsthilfegruppe gründen, um die Nackenschläge der letzten Wochen überwinden zu können. Wer teil dieser anonymen FSV-Fans sein möchte, der hört rein!

#013 – Raus aus der Winterpause

Staub abklopfen. Winterdecke raus schmeissen. Heizung aus. Die Winterpause is rum. 2016 hat begonnen (yay. Zukunft) und wir schaun mal, was alles so passiert ist. Wer ist gekommen, wer gegangen. Was hat die Mannschaft so gemacht, während keine Spiele waren? Und ganz wichtig: Was haben Jörg und Franzi eigentlich die ganze Zeit getan. Gibt es ein Leben neben dem FSV?

Hört rein und viel Spaß.

Das Lied kommt wieder von LitteLight mit schicken Stimmergänzungen ausm O-Block.11695883_1094606517235176_6905525078377138897_n

FSV ungefiltert

Zum Jahresabschluss mal was besonderes – eine Zusammenstellung von Aufnahmen aus der Kurve. Franzi kommentiert das ganze dann noch ein bisschen. Leider gibt es keine Aufnahmen vom großen Siegestaumel am Ende – wir haben ja verloren. Aber mit Platz 14 kommen wir zumindest durch den Winter und hoffen natürlich auf einen Auswärtssieg in Karlsruhe. Danke, an alle die mitgemacht haben.

 

Also Frohe Weihnachten und ein schönes neues Jahr und viel Spaß beim hören.

 

Wichtiger Hinweis: es wurden Dinge aufgeommen – das heißt nicht zwangsweise, dass das unserer Meinung entspricht.

Das Lied kommt wieder von LitteLight mit schicken Stimmergänzungen ausm O-Block.

 

 

fsvbielefeld